Open Source

Open Source Logo

Wir sehen in Open Source die Zukunft für Rechenzentren. Damit sind wir nicht alleine, zahlreiche Studien belegen den unaufhörlichen Aufwärtstrend und die rasante Aufholjagd von Open Source gegenüber proprietären Systemen, vor allem im Rechenzentrum.

Viele Gründe sprechen für Open Source:

  • Kosteneinsparung
  • Offenes System
  • Hohe Flexibilität
  • Hohe Datensicherheit
  • Schnelles Bug-Fix
  • uvm.


Im folgenden Video wird Open Source schnell und einfach erklärt:

VIDEO – WTF is Open Source?

Alle ATIX Software-Produkte unterstehen der General Public License 3 (oft abgekürzt GPL, GGPL oder auch GNU GPL), das ist eine von der Free Software Foundation herausgegebene Lizenz mit Copyleft für die Lizenzierung freier Software.

Das Wort „frei“ verleiht Ihnen das Recht die Software nach den eingeräumten vier Freiheiten verwenden zu dürfen.

Die GPL gewährt jedermann die folgenden vier Freiheiten als Bestandteile der Lizenz:

Das Programm ist ohne jede Einschränkung für jeden Zweck geeignet. Kommerzielle Nutzung ist hierbei ausdrücklich erlaubt.

Kopien des Programms dürfen kostenlos oder auch gegen Geld verteilt werden, wobei der Quellcode mitverteilt oder dem Empfänger des Programms auf Anfrage zum Selbstkostenpreis zur Verfügung gestellt wird. Dem Empfänger müssen dieselben Freiheiten gewährt werden – wer zum Beispiel eine Kopie gegen Geld empfängt, hat weiterhin das Recht, diese dann kommerziell oder auch kostenlos zu verbreiten. Lizenzgebühren sind nicht erlaubt. Niemand ist verpflichtet, Kopien zu verteilen, weder im Allgemeinen, noch an irgendeine bestimmte Person – aber wenn er es tut, dann nur nach diesen Regeln.

Die Arbeitsweise eines Programms darf studiert und den eigenen Bedürfnissen angepasst werden.

Es dürfen auch die gemäß Freiheit 2 veränderten Versionen des Programms unter den Regeln von Freiheit 1 vertrieben werden, wobei dem Empfänger des Programms der Quellcode der veränderten Version verfügbar gemacht wird. Veränderte Versionen müssen nicht veröffentlicht werden; aber wenn sie veröffentlicht werden, dann darf dies nur unter den Regeln von Freiheit 1 geschehen.

Wir leben Open Source

In diesem Sinne,

Feel free – use Open Source