Geschichte

Es waren einmal drei Studenten die das Unternehmen ATIX gründeten.

Im Jahre 1995 vertieften die drei Freunde noch im elterlichen Keller, dem vorübergehenden Unternehmenssitz, Ihre im Studium erworbenen Fähigkeiten an Ihren Computern. Zur Finanzierung des Studium boten die drei Ihre Leistungen im Netzwerkbereich an. 

ATIX Logo 1

Schon bald wurden kleine und mittelständische Unternehmen auf die Fähigkeiten der Drei aufmerksam und die ersten Projekte im Bereich Konzeption und Realisation von komplexen Computernetzwerken waren ihnen sicher und somit der Lebensunterhalt gesichert. Der Auszug aus dem Keller in ein Büro war vorprogrammiert.

Zum Ende der Studienzeit, entschieden die drei Gründer dem Projekt ATIX GbR hauptberuflich nachzugehen. Und die ATIX GmbH wurde gegründet. Es folgen erste Mitarbeiter und die Professionalisierung schreitet schnell voran. Der Schlüssel zum Erfolg ist die frühe strategische Ausrichtung auf Linux und Open Source im Rechenzentrum seit 2005 ist sie der Wachstumsmotor. 

Im Jahre 2007 fällt der Startschuss mit der Gründung der ATIX AG. Die Firma wuchs und es wurden Mitarbeiter eingestellt um der großen Nachfrage gerecht zu werden.

2007 ATIX definiert gemeinsam mit Red Hat und SAP den weltweiten Standard für hochverfügbares SAP unter Red Hat Enterprise Linux

2008 Die ATIX AG wird erster und einziger Premier Business Partner von Red Hat für den Bereich IT-Infrastruktur in Europa (höchstes Partner-Level)

2009 ATIX beschäftigt 10 Mitarbeiter

ATIX Logo 2

2010 ATIX betreut mittlerweile einige der größten SAP Installation unter Red Hat Enterprise Linux

ATIX Logo 3

2011 In gesamten deutschsprachigen Raum wird ATIX zu dem Spezialisten für Linux und Open Source im Rechenzentrum

2012 ATIX begrüßt den 20 Mitarbeiter

2013 Die ATIX AG  bündelt ihre Kompetenzen in den drei Geschäftsbereichen: Consulting, Engineering und Support

2014 ATIX eröffnet das ATIX Trainingcenter am Standort in Unterschleißheim die Zahl der Mitarbeiter wächst auf 30.

2015: ATIX veranstaltet die erste SOE-Conference und landet mit dem Thema Standard Operating Environment einen Volltreffer.

2016: Die ATIX veröffentlicht orcharhino, den Nachfolger des SOE Managers. Außerdem bietet die ATIX offizielle Puppet Schulungen.

ATIX - The Linux & Open Source Company - Werden auch Sie Teil unserer Geschichte