Zentrale Verwaltung von Linux-Systemen

Übersicht

Für größere Systemlandschaften ist eine zentrale Verwaltung unerlässlich. Für die Verwaltung von Konfigurationsdateien bietet sich mit Puppet eine vielseitige und einfach zu nutzende Möglichkeit an. Geht es um die Installation neuer Systeme und die zentrale Softwareverwaltung in einem Netzwerk, so kann dies mit Spacewalk realisiert werden. Spacewalk ist die Basis für die kommerziellen Produkte Red Hat Satellite Server und SUSE Manager und kann verschiedene Linux-Distributionen verwalten.

Zielgruppe

Administratoren, die größere Systemlandschaften zentral und automatisiert verwalten möchten.

Vorkenntnisse

Gründliche Kenntnisse in der Administration von Red Hat Enterprise Linux 6 bzw. CentOS 6 werden vorausgesetzt. Der sichere Umgang mit dem Editor vi gehört ebenfalls zur Voraussetzung für diesen Workshop.

Dauer

3 Tage

Preis

1.490.- Euro

Termine

Auf Anfrage

Inhalt

Zentrale Verwaltung von Konfigurationsdateien mit Puppet

  • Installation und Basiskonfiguration des Puppet Master
  • Installation und Basiskonfiguration der Puppet Agents
  • Das Puppet Manifest
  • Klassen und Module

Automatische Installation mit Kickstart

  • Erstellen einer Referenzdatei
  • Wichtige Parameter für Kickstart
  • ksvalidator
  • Einbinden von Skripten

Softwareverteilung mit Spacewalk

  • Grundlagen Spacewalk
  • Installation und Basiskonfiguration von Spacewalk
  • Grafische Administration von Spacewalk
  • Konfiguration von Clients
  • Automatische Installation von Systemen

 

Leistungen

Buchen Sie eine Schulung im ATIX-Schulungszentrum, folgende Leistungen sind inklusive:

  • Die entsprechende Schulung in einem voll ausgestatteten Schulungsraum mit einem physikalischen Rechner und eventuell mehreren virtuellen Systemen für jeden Teilnehmer. 
  • Schulungsunterlagen 
  • Verpflegung während der Schulung 
  • Nutzung des WLAN im Schulungsraum

Nicht im Preis inbegriffen:

Anreise und Hotel

Hotels in unserer Nähe

 

Bei Fragen zu Terminen, Veranstaltungsorten oder Wünschen wenden Sie sich direkt an uns.  

E-Mail: vertrieb@atix.de

Telefon: +49 89 4523538-0