Beiträge

Die ATIX-Crew @ Config Management Camp 2019

Die ATIX-Crew @ Config Management Camp 2019

In Anknüpfung an die großartige Erfahrung aus dem Vorjahr, haben wir es uns nicht nehmen lassen, zum diesjährigen Configuration Management Camp (CfgMgmtCamp) in der ostflämischen Stadt Gent zu reisen. Doch dieses Jahr kam alles ganz anders, als geplant. Alles? Nein, nicht für eine kleine Delegation, die sich für die Anreise per Bahn entschieden hatte: Diese […]

Die ATIX-Crew @ Config Management Camp 2019

Event Talks 2019

Config Management Camp 2019


Zum zweiten Mal waren wir beim Config Management Camp in Gent dabei. 2019 waren wir mit insgesamt vier Vorträgen und einem eigenen Stand vertreten. Hier finden Sie die Slides zu allen Talks im Überblick:

Ansible – ‘Faster-than-light’


Pulp Users Love Plugins


Managing large Debian repositories with Pulp


Managing Debian / Ubuntu hosts with Katello (incl. Errata)


Anmeldung Ansible Extended Training

Anmeldung Ansible Extended Training

Ansible Training

Ansible Training

TrainingOrange3

An wen richten sich Ansible Trainings?


Ansible Schulungen bei ATIX – ob im Fast Track, für die schnelle Truppe, oder im Extended Training, für diejenigen die es ganz genau wissen wollen, hier ist für jeden etwas dabei, der mit Ansible starten will!

Welche Kursangebote gibt es?


Fast Track und Extended – die ATIX bietet Ansible Schulungen für alle. Definieren Sie an zentraler Stelle wie Ihre IT Infrastruktur konfiguriert werden soll und Ansible kümmert sich um den Rest.
In den Ansible Schulungen lernen die Teilnehmer alles, was zur optimalen Anwendung von Ansible notwendig ist.

Folgende Kurse der ATIX stehen zur Verfügung:

Ansible Training – Fast Track

Ansible Training – Extended

Dozenten:

Alle Ansible Schulungen werden von erfahrenen ATIX Trainern durchgeführt. Unsere Trainer haben umfangreiche Erfahrung mit Ansible in Kunden-Projekten gesammelt und sind auch in der Entwicklerkommunity aktiv.

Anmeldung Ansible Fast Track Training

Ansible Training – Fast Track

Ansible Training – Fast Track

Ansible für alle die es eilig haben!

Überblick

In der Ansible Schulung – Fast Track werden die Inhalte der Extended Schulung komprimiert und den Teilnehmern in 2 Tagen beigebracht. Die Teilnehmer lernen so alles notwendige um eine Ansible Infrastruktur zu verwalten, sowie die wichtigsten Konzepte und Best Practices für die Verwaltung Ihrer Infrastruktur mit Ansible.

Preis:

1.290,- € zzgl. gesetzl. MwSt

Termine:

Donnerstag 21.02.2019 – Freitag 22.02.2019
Donnerstag 09.05.2019 – Freitag 10.05.2019
Donnerstag 12.09.2019 – Freitag 13.09.2019

Bei der Buchung sind folgende Leistungen inklusive:

  • Die entsprechende Schulung in einem voll ausgestatteten Schulungsraum mit einem physischen Rechner und eventuell mehreren virtuellen Systemen für jeden Teilnehmer
  • Schulungsunterlagen
  • Mittagessen sowie Verpflegung während der Schulung
  • Nutzung des WLAN im Schulungsraum

Nicht im Preis inbegriffen: Anreise und Hotel

Hotels in unserer Nähe

Inhalt

  • YAML
  • Ad-Hoc Commands
  • Ansible Playbooks
  • Inventories
  • Zero-Downtime-Deployment
  • Tower Einführung
  • Ansible Debugging
  • Ansible und orcharhino

Beschreibung

Dieser Kurs ist für Teilnehmer gedacht, die keine oder nur wenig Erfahrung mit Ansible besitzen.
Der Kurs beginnt mit einer kurzen Einführung in YAML.
Danach lernen die Teilnehmer zunächst anhand von Ad-Hoc Commands die generelle Struktur von Ansible kennen.
Im Anschluss werden von den Teilnehmern erste Playbooks geschrieben und schrittweise um komplexere Komponenten und
best Pratices ergänzt.
Ansible wird durch eine Kombination aus Vortrag und relevanten und praktischen Übungen aus dem Betriebs-Alltag gelehrt, sodass die Teilnehmer nach Abschluss des Kurses in der Lage sind, Ansible selbst produktiv zu verwenden.

Ziele

Nach Abschluss dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, grundlegende Systemkonfigurationen mit Best Practices für Ansible zu implementieren.

Allgemeine Hinweise

Die Schulungen finden, sofern nicht anders angegeben, in den Räumlichkeiten der ATIX AG, Parkring 15, 85748 Garching bei München statt. Bitte beachten Sie, dass unsere Schulungen auf mindestens 4 bis maximal 8 Teilnehmer ausgelegt sind. Bei weniger als 4 angemeldeten Teilnehmern behalten wir uns das Recht vor, das Training bis zu 2 Wochen vor Beginn abzusagen.

Bei Fragen zu Terminen, Veranstaltungsorten oder Wünschen wenden Sie sich direkt an uns.

E-Mail:
Telefon: +49 89 4523538-0

Feedback – Training

Anmeldung Ansible Training

Anmeldung Ansible Training

Ansible Training – Extended

Ansible Training – Extended

Wie bauen und administrieren Sie ein zentrales Konfigurationsmanagement mit Ansible?

Überblick

In der Ansible Schulung – Extended lernen die Teilnehmer eine Ansible Infrastruktur zu verwalten sowie die grundlegenden Konzepte und Best Practices für die Verwaltung Ihrer Infrastruktur mit Ansible.

Preis:

1.890,- € zzgl. gesetzl. MwSt

Termine:

Montag 18.02.2019 – Mittwoch 20.02.2019
Montag 06.05.2019 – Mittwoch 08.05.2019
Montag 09.09.2019 – Mittwoch 11.09.2019

Bei der Buchung sind folgende Leistungen inklusive:

  • Die entsprechende Schulung in einem voll ausgestatteten Schulungsraum mit einem physischen Rechner und eventuell mehreren virtuellen Systemen für jeden Teilnehmer
  • Schulungsunterlagen
  • Mittagessen sowie Verpflegung während der Schulung
  • Nutzung des WLAN im Schulungsraum

Nicht im Preis inbegriffen: Anreise und Hotel

Hotels in unserer Nähe

Inhalt

  • YAML
  • Ad-Hoc Commands
  • Ansible Playbooks
  • Inventories
  • Zero-Downtime-Deployment
  • Tower Einführung
  • Ansible Debugging
  • Ansible und orcharhino

Beschreibung

Dieser Kurs ist für Teilnehmer gedacht, die keine oder nur wenig Erfahrung mit Ansible besitzen.
Der Kurs beginnt mit einer kurzen Einführung in YAML.
Danach lernen die Teilnehmer zunächst anhand von Ad-Hoc Commands die generelle Struktur von Ansible kennen.
Im Anschluss werden von den Teilnehmern erste Playbooks geschrieben und schrittweise um komplexere Komponenten und
best Pratices ergänzt.
Ansible wird durch eine Kombination aus Vortrag und relevanten und praktischen Übungen aus dem Betriebs-Alltag gelehrt, sodass die Teilnehmer nach Abschluss des Kurses in der Lage sind, Ansible selbst produktiv zu verwenden.

Ziele

Nach Abschluss dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, grundlegende Systemkonfigurationen mit Best Practices für Ansible zu implementieren.

Allgemeine Hinweise

Die Schulungen finden, sofern nicht anders angegeben, in den Räumlichkeiten der ATIX AG, Parkring 15, 85748 Garching bei München statt. Bitte beachten Sie, dass unsere Schulungen auf mindestens 4 bis maximal 8 Teilnehmer ausgelegt sind. Bei weniger als 4 angemeldeten Teilnehmern behalten wir uns das Recht vor, das Training bis zu 2 Wochen vor Beginn abzusagen.

Bei Fragen zu Terminen, Veranstaltungsorten oder Wünschen wenden Sie sich direkt an uns.

E-Mail:
Telefon: +49 89 4523538-0

Seiten

Die ATIX-Crew @ Config Management Camp 2019

Die ATIX-Crew @ Config Management Camp 2019

In Anknüpfung an die großartige Erfahrung aus dem Vorjahr, haben wir es uns nicht nehmen lassen, zum diesjährigen Configuration Management Camp (CfgMgmtCamp) in der ostflämischen Stadt Gent zu reisen. Doch dieses Jahr kam alles ganz anders, als geplant. Alles? Nein, nicht für eine kleine Delegation, die sich für die Anreise per Bahn entschieden hatte: Diese […]

Die ATIX-Crew @ Config Management Camp 2019

Event Talks 2019

Config Management Camp 2019


Zum zweiten Mal waren wir beim Config Management Camp in Gent dabei. 2019 waren wir mit insgesamt vier Vorträgen und einem eigenen Stand vertreten. Hier finden Sie die Slides zu allen Talks im Überblick:

Ansible – ‘Faster-than-light’


Pulp Users Love Plugins


Managing large Debian repositories with Pulp


Managing Debian / Ubuntu hosts with Katello (incl. Errata)


Anmeldung Ansible Extended Training

Anmeldung Ansible Extended Training

Ansible Training

Ansible Training

TrainingOrange3

An wen richten sich Ansible Trainings?


Ansible Schulungen bei ATIX – ob im Fast Track, für die schnelle Truppe, oder im Extended Training, für diejenigen die es ganz genau wissen wollen, hier ist für jeden etwas dabei, der mit Ansible starten will!

Welche Kursangebote gibt es?


Fast Track und Extended – die ATIX bietet Ansible Schulungen für alle. Definieren Sie an zentraler Stelle wie Ihre IT Infrastruktur konfiguriert werden soll und Ansible kümmert sich um den Rest.
In den Ansible Schulungen lernen die Teilnehmer alles, was zur optimalen Anwendung von Ansible notwendig ist.

Folgende Kurse der ATIX stehen zur Verfügung:

Ansible Training – Fast Track

Ansible Training – Extended

Dozenten:

Alle Ansible Schulungen werden von erfahrenen ATIX Trainern durchgeführt. Unsere Trainer haben umfangreiche Erfahrung mit Ansible in Kunden-Projekten gesammelt und sind auch in der Entwicklerkommunity aktiv.

Anmeldung Ansible Fast Track Training

Ansible Training – Fast Track

Ansible Training – Fast Track

Ansible für alle die es eilig haben!

Überblick

In der Ansible Schulung – Fast Track werden die Inhalte der Extended Schulung komprimiert und den Teilnehmern in 2 Tagen beigebracht. Die Teilnehmer lernen so alles notwendige um eine Ansible Infrastruktur zu verwalten, sowie die wichtigsten Konzepte und Best Practices für die Verwaltung Ihrer Infrastruktur mit Ansible.

Preis:

1.290,- € zzgl. gesetzl. MwSt

Termine:

Donnerstag 21.02.2019 – Freitag 22.02.2019
Donnerstag 09.05.2019 – Freitag 10.05.2019
Donnerstag 12.09.2019 – Freitag 13.09.2019

Bei der Buchung sind folgende Leistungen inklusive:

  • Die entsprechende Schulung in einem voll ausgestatteten Schulungsraum mit einem physischen Rechner und eventuell mehreren virtuellen Systemen für jeden Teilnehmer
  • Schulungsunterlagen
  • Mittagessen sowie Verpflegung während der Schulung
  • Nutzung des WLAN im Schulungsraum

Nicht im Preis inbegriffen: Anreise und Hotel

Hotels in unserer Nähe

Inhalt

  • YAML
  • Ad-Hoc Commands
  • Ansible Playbooks
  • Inventories
  • Zero-Downtime-Deployment
  • Tower Einführung
  • Ansible Debugging
  • Ansible und orcharhino

Beschreibung

Dieser Kurs ist für Teilnehmer gedacht, die keine oder nur wenig Erfahrung mit Ansible besitzen.
Der Kurs beginnt mit einer kurzen Einführung in YAML.
Danach lernen die Teilnehmer zunächst anhand von Ad-Hoc Commands die generelle Struktur von Ansible kennen.
Im Anschluss werden von den Teilnehmern erste Playbooks geschrieben und schrittweise um komplexere Komponenten und
best Pratices ergänzt.
Ansible wird durch eine Kombination aus Vortrag und relevanten und praktischen Übungen aus dem Betriebs-Alltag gelehrt, sodass die Teilnehmer nach Abschluss des Kurses in der Lage sind, Ansible selbst produktiv zu verwenden.

Ziele

Nach Abschluss dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, grundlegende Systemkonfigurationen mit Best Practices für Ansible zu implementieren.

Allgemeine Hinweise

Die Schulungen finden, sofern nicht anders angegeben, in den Räumlichkeiten der ATIX AG, Parkring 15, 85748 Garching bei München statt. Bitte beachten Sie, dass unsere Schulungen auf mindestens 4 bis maximal 8 Teilnehmer ausgelegt sind. Bei weniger als 4 angemeldeten Teilnehmern behalten wir uns das Recht vor, das Training bis zu 2 Wochen vor Beginn abzusagen.

Bei Fragen zu Terminen, Veranstaltungsorten oder Wünschen wenden Sie sich direkt an uns.

E-Mail:
Telefon: +49 89 4523538-0

Feedback – Training

Anmeldung Ansible Training

Anmeldung Ansible Training

Ansible Training – Extended

Ansible Training – Extended

Wie bauen und administrieren Sie ein zentrales Konfigurationsmanagement mit Ansible?

Überblick

In der Ansible Schulung – Extended lernen die Teilnehmer eine Ansible Infrastruktur zu verwalten sowie die grundlegenden Konzepte und Best Practices für die Verwaltung Ihrer Infrastruktur mit Ansible.

Preis:

1.890,- € zzgl. gesetzl. MwSt

Termine:

Montag 18.02.2019 – Mittwoch 20.02.2019
Montag 06.05.2019 – Mittwoch 08.05.2019
Montag 09.09.2019 – Mittwoch 11.09.2019

Bei der Buchung sind folgende Leistungen inklusive:

  • Die entsprechende Schulung in einem voll ausgestatteten Schulungsraum mit einem physischen Rechner und eventuell mehreren virtuellen Systemen für jeden Teilnehmer
  • Schulungsunterlagen
  • Mittagessen sowie Verpflegung während der Schulung
  • Nutzung des WLAN im Schulungsraum

Nicht im Preis inbegriffen: Anreise und Hotel

Hotels in unserer Nähe

Inhalt

  • YAML
  • Ad-Hoc Commands
  • Ansible Playbooks
  • Inventories
  • Zero-Downtime-Deployment
  • Tower Einführung
  • Ansible Debugging
  • Ansible und orcharhino

Beschreibung

Dieser Kurs ist für Teilnehmer gedacht, die keine oder nur wenig Erfahrung mit Ansible besitzen.
Der Kurs beginnt mit einer kurzen Einführung in YAML.
Danach lernen die Teilnehmer zunächst anhand von Ad-Hoc Commands die generelle Struktur von Ansible kennen.
Im Anschluss werden von den Teilnehmern erste Playbooks geschrieben und schrittweise um komplexere Komponenten und
best Pratices ergänzt.
Ansible wird durch eine Kombination aus Vortrag und relevanten und praktischen Übungen aus dem Betriebs-Alltag gelehrt, sodass die Teilnehmer nach Abschluss des Kurses in der Lage sind, Ansible selbst produktiv zu verwenden.

Ziele

Nach Abschluss dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, grundlegende Systemkonfigurationen mit Best Practices für Ansible zu implementieren.

Allgemeine Hinweise

Die Schulungen finden, sofern nicht anders angegeben, in den Räumlichkeiten der ATIX AG, Parkring 15, 85748 Garching bei München statt. Bitte beachten Sie, dass unsere Schulungen auf mindestens 4 bis maximal 8 Teilnehmer ausgelegt sind. Bei weniger als 4 angemeldeten Teilnehmern behalten wir uns das Recht vor, das Training bis zu 2 Wochen vor Beginn abzusagen.

Bei Fragen zu Terminen, Veranstaltungsorten oder Wünschen wenden Sie sich direkt an uns.

E-Mail:
Telefon: +49 89 4523538-0