Dieses Release kommt mit zwei neuen Features die es in sich haben. Ein Plugin für das erstellen von VMware vSphere Snapshots und die erste Version des orcharhino Web Installers.

Snapshot-Plugin

Außerdem haben unsere Entwickler ein neues Plugin zur Verwaltung von Snapshots geschrieben. Mit dem Snapshot Plugin können Sie neue Snapshots von mit orcharhino verwalteten Systemen anlegen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder einspielen. Alle Aktionen können Sie direkt auf dem orcharhino durchführen und müssen sich dazu nicht mehr auf dem VMware vSphere anmelden.
Der nächste ATIX Blog befasst sich tiefer gehend mit dem Thema Snapshot-Verwaltung, viel Spaß beim Lesen.

 

Red Hat Enterprise Linux ATIX

 

Erinnern Sie sich noch an den letzten orcharhino Newsletter? Darin haben wir mitgeteilt, dass wir mit Hochdruck daran arbeiten, die Installation von orcharhino deutlich zu vereinfachen.

Jetzt ist es soweit!

orcharhino Web Installer

Die Preview-Version des orcharhino Web Installers ist fertig und einsatzbereit.

Red Hat Enterprise Linux ATIX

Nach der Basisinstallation des Betriebssystems (z.B. über Kickstart) wird der orcharhino Web Installer heruntergeladen und ausgeführt. Alle Abhängigkeiten werden installiert und ein Mini-Webserver gestartet. Alle Parameter können sodann über den Browser eingegeben werden. Abschließend wird der Backend-Prozess gestartet, welcher die orcharhino Software installiert und die Erstkonfiguration durchführt!

Der orcharhino Web Installer ist in der Version 2.3.1 bereits voll funktionsfähig enthalten. Doch dies ist nur der erste Schritt - wir haben schon jetzt eine ganze Reihe von Verbesserungen in die nächsten Entwicklungsrunden aufgenommen.

Mit dem orcharhino Web Installer haben wir noch viel vor!

Mehr zu den neuen orcharhino Features der jeweils aktuellen Version erfahren Sie in unseren Live-Webinaren.

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.