Das Thema "Clustering" ist ein wichtiges Thema im Enterprise IT-Umfeld. Cluster können die Antwort auf verschiedene Problemstellungen sein. Zum einen können Cluster dazu verwendet werden um eine bestimmte Rechenleistung zu erreichen und zum anderen um Hochverfügbarkeit zu gewährleisten. Hochverfügbarkeit wird letztlich nur durch Redundanz erreicht. Das heißt, man landet früher oder später automatisch bei dem Thema Clustering wenn man sein System hochverfügbar gestalten möchte.

Die Firma ATIX AG blickt im Cluster-Bereich auf Linux-Basis hier mittlerweile auf anderthalb Jahrzehnte Erfahrung zurück. Dabei bietet die ATIX AG ihren Kunden maßgeschneiderte Lösungen, die individuell auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt sind. Die ATIX AG sorgt darüber hinaus auch für den nötigen Wissenstransfer, so kann die Lösungen auch inhouse betreut werden.

Mit dem ATIX eigenen Cluster-Produkt com.oonics Enterprise IT Platform bieten wir darüber hinaus eine interessante Lösung, die die Kosten für Infrastruktur und Verwaltung deutlich reduziert und die es ermöglicht den Quality Assurance-Prozess besonders einfach und effektiv zu gestalten.